Claus H. Herrländer

Claus H. Herrländer lebt in Hamburg. Geboren an der deutschen Ostseeküste, ist er immer dem Meer verbunden gewesen. Schule, Ausbildung, Studium und Beruf – alles ist in maritimer Umgebung gewesen. Seine Bücher profitieren sehr von diesen Erfahrungen und zeichnen ein authentisches Bild von den Handlungsorten, der Wirtschaft und den Menschen, die dort leben und arbeiten.

Mit dem Zweiteiler „Das dunkle Tagebuch“ hat sich Claus H. Herrländer einen alten Traum aus der Jugend erfüllt.